top of page

Jahresausklang DTV Witikon 15.12.2016

Zürich beherbergt seit 1931 die grösste und bedeutendste Sukkulenten Sammlung weltweit. In sieben Gewächshäusern wachsen mehr als 6000 verschiedene Arten und insgesamt 25 000 Pflanzen.


Am Donnerstagabend machten sich 43 Frauen auf, um diese interessante Pflanzenwelt zu bewundern.

Viele Turnerinnen trafen sich schon unterwegs und genossen den Spaziergang am See entlang. In der Sukkulenten Sammlung wurden wir herzlich empfangen und in drei Gruppen aufgeteilt.


Die Führung war sehr interessant und wir erhielten viele Informationen:

Zu den Sukkulenten gehören nicht nur Kakteen, sondern auch Agaven, Aloen, Dickblattgewächse und viele mehr.

Sukkulente Pflanzen speichern Wasser im Stamm, in den Blättern und Wurzeln und kommen in Halbwüsten und Trockengebieten vor.

Gewisse Blätter und Früchte sind sogar essbar.