top of page

Turnfahrt 2015 nach Meiringen

Aktualisiert: 14. Apr. 2019

Es ist eine fröhliche Gruppe von zwanzig Turnerinnen, welche sich am sonnigen und bereits warmen Samstagmorgen beim Treffpunkt des HB Zürich einfindet. Einige sind bereits mit Kaffee und Gipfeli bewaffnet, denn wer weiss, wie lange es nichts zu essen und zu trinken geben wird.

Unsere Turnfahrtleiterinnen Monika und Marietta zählen ihre Schäfchen, und sobald wir vollzählig sind, begeben wir uns zum Zug nach Luzern. Während der einstündigen Fahrt wird gerätselt, wohin es wohl gehen könnte. Doch aus den Leiterinnen ist nicht die geringste Information herauszubekommen.

In Luzern steigen wir um auf die Zentralbahn. Diese bringt uns auf einer malerischen Strecke vorbei an Wasserfällen und Seen zum Brünigpass. Dort ist fürs Erste Schluss. Im Restaurant Silvana beim Bahnhof gibt’s den ersten Kaffeehalt. Marietta, Monika und Judith spendieren uns Kaffee und Gipfeli oder Nussgipfel. Vielen Dank den Spenderinnen (für Judith ist es gleichzeitig der Einstand in unseren Verein). Frisch gestärkt, eingecremt, mit Sonnenhut und Wanderstöcken ausgestattet beginnt unsere Wanderung.

Es ist der Hasliberger Panoramaweg. Dieser idyllische Naturweg schlängelt sich durch einen märchenhaften Buchenwald, vorbei an bemoosten Felsblöcken. Die ersten